-Direkt zur Navigation -Direkt zum Seiteninhalt.

 
14.02.2018

Kunst & Krempel Flohmarkt


flohmarkt.jpg

Am Samstag, 15. September organisiert Michael Fuchsluger wieder den Flohmarkt "Kunst & Krempel". Weil in der Fußgängerzone zurzeit gepflastert wird, wird auf den Oberen Stadtplatz gewechselt. Von 07:00 bis 12:00 Uhr kann gestöbert und geshoppt werden.


Hier wird nach ausgefallenen Schätzen gesucht, nett geplauscht, gefachsimpelt, gehandelt und allerhand Besonderes für kleines Geld erstanden. "Jeder kann mitmachen und verkaufen, was er selber nicht mehr braucht - fast alles ist erlaubt, außer Neuware", so Organisator Michael Fuchsluger. Die Standgebühr beträgt vier Euro pro Meter und die Anmeldung ist auch kurzfristig unter 0664 143 01 70 möglich.


Seit vielen Jahren betreibt Flohmarkt-Organisator Michael Fuchsluger auch ein Geschäft auf dem Oberen Stadtplatz. Hier bietet er jede Menge schön erhaltene Gegenstände, Möbel, Geschirr und vieles mehr von Wohnungsauflösungen, Entrümpelungen und Verlassenschaften an. Auch so mancher kleiner Schatz ist oft dabei. "Besonders freut es mich, wenn wir etwas mit Waidhofen-Bezug dabei haben – wie alte Waidhofen-Häferl", so Michael Fuchsluger. Das und vieles mehr gibt’s auch beim Flohmarkt zu erstehen – und die eine oder andere echte Antiquität ist auch dabei.


Im Durchschnitt sind 18 bis 25 Aussteller beim Flohmarkt "Kunst & Krempel" – der in den Sommermonaten einmal monatlich stattfindet – dabei. "Viele Marktfahrer kommen von von weit her – aus ganz NÖ, OÖ und der Steiermark", freut sich Michael Fuchsluger, der noch einen Tipp parat hat: "Echte Flohmarkt-Fans stehen früh auf"!


Neben dem Flohmarkt wechseln am Samstag, 15. September ausnahmsweise auch der Genussmarkt und der Schärftag auf den Oberen Stadtplatz. Auch kulinarisch wird also einiges geboten. Und wer bei seinen Messern und Werkzeugen einen neuen Schliff benötigt, kann bei der mobilen Schärfstation von August Hollnbuchner vorbeischauen.


Flanieren, Gustieren und Genießen


Außerdem bietet jeden Samstag der kleine aber feine Waidhofner Genussmarkt von 08:30 bis 12:00 Uhr Schmankerl und Spezialitäten zum Mitnehmen, zum Verkosten oder zum Genießen vor Ort an.