-Direkt zur Navigation -Direkt zum Seiteninhalt.

 

Waidhofner Märkte

 

Wochenmarkt_6.jpgTraditioneller Wochenmarkt am Oberen Stadtplatz jeden Dienstag und Freitag von 7 bis 12 Uhr.

 

Rund 40 Marktfahrer bieten zwei Mal pro Woche ein vielfältiges Angebot auf dem Waidhofner Wochenmarkt an. Der traditionsreiche Marktplatz auf dem Oberen Stadtplatz ist eingebettet in die historischen Kulisse der mittelalterlichen Stadthäuser. Das abwechslungsreiche Sortiment der heimischen Produzenten ergibt ein buntes Bild – ein Genuss für Augen und Gaumen. Die Biobauern und Marktfahrer der Region bieten frische Produkte in bester Qualität und je nach Saison alles was das Herz begehrt.

 

Frisches Obst und Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Erzeugung, Fischspezialitäten, ein reichhaltiges Käseangebot und vieles mehr. Besonders beliebt: Der Ybbstaler Schafkäse und das herzhafte Bauernbrot. Gleich vier Gärtner und Blumenhändler bieten alles was für Balkon, Küche und Garten notwendig ist. Der Waidhofner Wochenmarkt ist seit Jahrhunderten ein quirliger Treffpunkt und wichtiger Nahversorger. Seine Kunden und Besucher schätzen die Frische und Qualität der Produkte und das bunte Angebot, das saisonal variiert.

 


 

Genussmarkt_1.jpgGenussmarkt in der Fußgängerzone jeden Samstag von 08:30 bis 12:00 Uhr.

 

Flanieren, Gustieren und Genießen. Jeden Samstag bietet der kleine, feine Waidhofner Genussmarkt Schmankerl und Spezialitäten vorwiegend aus eigener Erzeugung zum Verkosten und zum Mitnehmen an. Die Marktfahrer präsentieren ihre Produkte im stilvollen Ambiente der idyllischen Fußgängerzone. Hier lässt es sich ausgezeichnet verweilen. Das Angebot reicht von Imkereiprodukten aus der Region, frischem Bauernbrot bis hin zu Fleisch- und Käsespezialitäten.